Neues aus den Stadt und Gemeinderäten im Emsland und dem Kreistag in der Grafschaft-Bentheim

Berichte und Beiträge

201, 2018

Kommunalaufsicht des Landkreises Emsland wird nicht tätig und spricht von „heisser Luft“ im Samtgemeinderat Werlte

Rainer Pund (Samtgemeinderat Werlte)

Christian Rüve vom Samtgemeinderat Werlte teile in der  letzten Sitzung des Samtgemeinderates mit, das die Kommunalaufsicht des Landkreises Emsland in der Samtgemeinde Werlte nicht tätig werde.

Hintergrund dazu waren Beschwerden der Samtgemeinderatsherren Rainer Pund (AfD) und Werner Henseleit (Grüne). Sie hatten nach der vorletzten Samtgemeinderatssitzung beklagt, dass der stellvertretende Sitzungsleitende Vorsitzende Heribert Kleene (CDU),  sie eingeschüchtert und ungleich behandelt habe, so Rainer Punds (AfD) Vorwurf.

(mehr …)

710, 2017

07.10.2017 Antrag zur Ratssitzung am 27.09.2017, Rainer Pund, AfD Ratsherr in Werlte

Am 01.06.2017 stellte der AfD Ratsherr Rainer Pund einen Antrag zur Ratssitzung in Werlte, die am 27.09.2017 stattfand.

Beratung von Asylbewerbern, Asylanten und Flüchtlingen im Bereich Frauenrechte, Gleichberechtigung, Verhütung und Familienplanung zur Verbesserung der Integration in der Samtgemeinde Werlte.

So der Wortlaut des Antrages. Wohl bemerkt, handelt es sich hierbei um eine Beratung ! Reißerisch wurde daraus natürlich eine Schlagzeile in der NOZ,

Zitat :

„MENSCHENVERACHTEND UND RASSISTISCH“ Verhütung für Flüchtlinge: AfD-Antrag löst Empörung in Werlte aus

Zitat Ende.

Zu lesen gibt es den Artikel HIER bei der NOZ

Den gesamten Antrag von Rainer Pund finden sie HIER bei uns

(mehr …)

Anfragen und Anträge