Berichte aus der AfD Fraktion im Emsland

Kreistag 24.09.2018 Reden der AfD Abgeordneten und der Fakenews Vorwurf von Landrat Winter gegenüber der AfD Fraktion

Jens Schmitz, Fraktionsvorsitzender der AfD Fraktion im Emsland Landrat Winter wirft AfD-Fraktionsvorsitzenden öffentlich die Verbreitung von Fake-News vor. Abg. Jens Schmitz hat seinen Redebeitrag zum Moorbrand auf der WTD 91 in der Kreistagssitzung am 24.09.2018 gründlich recherchiert. >>>Hier finden Sie die Rede als PDF Dokument<<< Unter anderem erwähnte er, das auf Grund der Ausrufung  des Katastrophenfalls  und der Stationierung von Einsatzfahrzeugen der Unterricht  an der BBS Meppen ausfallen musste. Seine Informationen hatte er einem Bericht der NOZ-Ems Zeitung vom 23.09.2018 entnommen. […]

AfD-Fraktion lehnt „Landschaftsschutzgebiete nach nationalem Recht“ ab

Hartmut Krüger, Stellv. Fraktionsvorsitzender der AfD Fraktion im Emsland Wie schon im Ausschuss „Umwelt und Natur“, so auch in der letzten Kreistagssitzung des Landkreises Emsland, stimmt die AfD-Fraktion erneut gegen die Ausweisung von fünf bereits bestehenden Landschaftsschutzgebieten/Naturschutzgebieten zu Landschaftsschutzgebieten/Naturschutzgebieten nach „Nationalem Recht“. Warum? Es ist schon schwer verständlich, oder doch nicht? […]

Gegendemo Papenburg, Grüne ein Fall für den Verfassungsschutz ?

Jens Schmitz, AfD Fraktionsvorsitzender Emsland , Ratsherr in Papenburg „Ein Fall für den Verfassungsschutz? http://www.ev1.tv/nachrichten–wetter/beitraege/700-papenburger-gehen-fuer-vielfalt-auf-die-strasse_52806 Links sehen wir den Versammlungsleiter Günter Buss, von Bündnis 90/Grüne der Gegendemo, dahinter ein Banner von Bündnis 90/Grüne. Und wir sehen „Aktivisten“, welche die AfD-Veranstaltung gestört bzw. deren Teilnehmer später tätlich angegriffen haben… (siehe nachfolgenden  Link) […]

10.06.2018 Trillerpfeifen statt Argumente in Papenburg

Ein Bericht vom  AfD Kreistagsabgeordneten Hartmut Krüger Papenburg, den 10.06.2018 Trillerpfeifen statt Argumente in Papenburg Anti-AfD-Demo der Grünen Es war schon ein Dilemma für die Blockparteien und ewig Linksgestrickten in Papenburg: Weil sie grundsätzlich den türkischen Diktator Erdogan und seinen Religionsverein Ditib ablehnen…können sie sich ja leider nicht offen für den Bau einer Ditib-Moschee mit Kuppelbau und Minarett aussprechen. Dagegen aber wiederum auch nicht, weil sie ja… ach so… religionstolerant und fremdenfreundlich sind. […]